Gasteiner Zirbenzauber im Salzburger Land

Ein unvergesslicher Duft im Zirbenwald in Bad Gastein

Fast 400 Jahre alt sind manche Bäume, die am Graukogel im Zirbenwald zu finden sind. Ein idyllischer Platz, den Sie bei Ihrem Urlaub im Hotel EUROPÄISCHER HOF unbedingt besuchen sollten. Die Natur, ihre Reinheit und Besonderheit stehen hier im Vordergrund. Genießen Sie einen Spaziergang durch den Gasteiner Zirbenzauber, der all Ihre Sinne berühren wird.

Ein Naturerlebnis der besonderen Art

Man kennt die Zirbe als beliebtes Material für Stuben, Saunen oder Schlafzimmer, denn das Zirbenholz wirkt in vielerlei Hinsicht positiv auf den menschlichen Organismus. Eine beruhigende Ausstrahlung, die Sie bei einem Spaziergang durch den Gasteiner Zirbenzauber am eigenen Körper erfahren können.

Der Rundweg startet bei der Bergstation Graukogelbahn. Unterwegs erwarten Sie viele Informationen über die „Königin der Alpenhölzer“. Der Themenweg bringt Sie in etwa 45 Minuten durch den Wald, vorbei an Besonderheiten wie Zirbenbett, Zirbenschaukel oder Jausenbank.

Dazu genießen Sie bei Ihrer Rundwanderung immer den traumhaften Ausblick auf die beeindruckende Bergwelt des Gasteinertals.

Geführte Wanderungen durch den Zirbenwald im Gasteinertal

Einmal in der Woche haben Sie auch die Möglichkeit, an einer geführten Wanderung teilzunehmen, bei der Ihnen viel über dieses wertvolle Holz erklärt wird.

Erleben Sie den Gasteiner Zirbenzauber bei Ihrem Urlaub im 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF und senden Sie uns gerne noch heute Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage.