Abschlagen und genießen direkt am Golfplatz

Abschlagen und genießen direkt am Golfplatz Gastein im Hotel EUROPÄISCHER HOF

Das Hotel EUROPÄISCHER HOF*****, 2012 mit dem 5. Stern ausgezeichnet, liegt unmittelbar am Golfplatz des Golfclubs (GC) Gastein. Die stilvollen Zimmer, die erstklassige Gourmetküche und die hauseigene Wellnessoase Gasteiner Therme lassen auch bei anspruchsvollsten Gästen keine Wünsche offen.

Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF***** im Gasteinertal (Salzburger Land) setzt auf drei Säulen, die sich gegenseitig perfekt ergänzen: Wellness, Sport und Gesundheit. Es liegt in einer ruhigen Zone des traditionsreichen Kurorts Bad Gastein, umgeben von sattgrünen Wiesen und dem herrlichen Panorama der Alpen. Unmittelbar angeschlossen befindet sich der 18-Loch-Golfplatz des GC Gastein, dessen malerisch angelegte Spielbahnen sich harmonisch in das natürliche Areal am Fuße der traumhaften Gasteiner Bergwelt einfügen. Zusätzlich gibt es 2 WTA-erprobte Sandtennisplätze: Die Topanlagen des Hotels bilden den Centre-Court des WTA-Turniers NÜRNBERGER Gastein Ladies und rücken das Gasteinertal alljährlich im Sommer ins Zentrum der internationalen Tenniswelt.

 

Wenige Schritte bis zum Abschlag

Nur ein paar Meter sind es von der Hoteltür zum Golfplatz, auf dem sich auch die Golfschule von Head Pro Adam Fisher befindet. Fisher und sein Team bieten Kurse für alle Spielstärken und selbstverständlich auch Platzreifekurse für Einsteiger an. Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** präsentiert sich als ideales Golfhotel: Alle Gäste erhalten 25 % Ermäßigung auf das 18-Loch-Greenfee, ab Mai finden jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr Golfschnupperkurse zu besonderen Konditionen beim Head Pro statt und im Haus selbst stehen kompetente Mitarbeiter für alle Fragen zur Verfügung. Außerdem gibt es die Möglichkeit, den eigenen E-Trolley einzustellen und aufzuladen. Abgerundet wird das Angebot für die Golfer durch zahlreiche attraktive Pauschalen:

 

„Abfahrt vor Abschlag“: Die Gasteiner Ski- & Golf-Competition

Den Anfang macht von 26. bis 28. April 2013 die 42. Ski- & Golf-Competition, bei der das Ende der Ski- und der langersehnte Beginn der Golfsaison eingeläutet werden. Zwei der beliebtesten Winter- bzw. Sommersportarten werden elegant miteinander verknüpft. Der Kombinationswettkampf aus Riesenslalom in Sportgastein und 18-Loch-Golfturnier nach Stableford im GC Gastein zählt zu den gesellschaftlichen und sportlichen Höhepunkten der Region. Zahlreiche Prominente wie die Skilegenden Toni Sailer, Lasse Kjus und Hermann Maier, aber auch Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Society nahmen bisher begeistert an dieser Veranstaltung teil. Die Siegerehrung mit dem dazugehörigen Galadiner findet am Samstag, 27. April im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** statt, das sich als perfekte Unterkunft für dieses besondere Event empfiehlt. Das Ski- & Golf-Competition-Package kostet ab 343 EUR pro Person im Wohlfühl-Doppelzimmer.

 

Golfen bis in den späten Herbst hinein

Für die ganze Saison gilt das Angebot Eagle. Inbegriffen sind drei Übernachtungen mit Gourmet-Halbpension, drei Greenfees im GC Gastein (mit regenerierendem Thermalwasserbrunnen), ein Willkommensglaserl in Schubert’s Bar sowie 25 % Ermäßigung auf weitere Greenfees (pro Person im DZ ab 480 EUR). Wer längere Zeit im Gasteinertal verbringen möchte, kann sich selbstverständlich ein auf die eignenen Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot erstellen lassen – das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** freut sich, golfbegeisterte Gäste individuell zu beraten.

 

Höhepunkt der Saison: Die GOLF & WEIN Trophy

Das Highlight des Jahres ist die vom Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ausgerichtete GOLF & WEIN Trophy, die in diesem Jahr am 6. Juli stattfindet. Golffreunde von nah und fern haben sich diesen Termin schon fix im Kalender notiert, denn das Turnier zählt unter Kennern zu den schönsten der Region. Golf und Genuss gehen dabei eine perfekte Verbindung ein. In der dreitägigen Pauschale ist neben der Teilnahmegebühr ein Cocktailempfang mit anschließendem 5-Gang-Gourmetmenü und Weinbegleitung am Turnierabend enthalten. Der renommierte Winzer Toni Hartl aus dem niederösterreichischen Reisenberg bei Baden wird die Golf spielenden Weinfreunde mit einer Auswahl seiner besten Tropfen im Hotel EUROPÄISCHER HOF verwöhnen (5. bis 7. Juli 2013, pro Person im DZ ab 310 EUR). 

 

Golf für Einsteiger

Wer nun Lust aufs Golfen bekommen hat oder den Partner dafür gewinnen will, der kann auch die Grundlagen bei einem Aufenthalt im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** erlernen. Einsteiger können binnen fünf Tagen den Platzreifekurs inklusive international anerkannter Platzreifeprüfung absolvieren (Montag bis Freitag als Gruppenkurs, pro Person 329 EUR) oder den Privatkurs „Mini School“ für max. zwei Personen buchen (249 EUR für die 1. Person, der Aufpreis für die 2. Person beträgt 25 EUR). Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** erstellt gerne individuelle Komplettarrangements inklusive Übernachtung.

 

Golf im Nationalpark

Der GC Gastein ist einer der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs Österreichs, 2010 feierte er sein 50-jähriges Jubiläum. Hier treffen sich von Anfängern bis zu erfahrenen Spielern alle mit einem Ziel: Golfspielen genießen! Der 18-Loch-Golfplatz, mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet ein einzigartiges Naturerlebnis und einen gelungenen Wechsel zwischen hügeligen Bahnen und Ebenen. Alter Baumbestand, zahlreiche kleine Gebirgsbäche und der romantische Auwald versprechen nicht nur in sportlicher Hinsicht ein unvergessliches Erlebnis. Die Spieler lassen sich vom erdigen Geruch des Waldes und dem lieblichen Duft der Blumenwiesen in der klaren Bergluft Gasteins betören. Einmalig im Salzburger Land sind die Thermalwasserbrunnen mitten auf dem Golfplatz – hier können sich die Sportler zwischendurch laben. 

 

Ein sonniges Golfdorado

Darf’s ein bisschen mehr sein? Golfenthusiasten finden im Umkreis von 50 km elf weitere Golfplätze. Drei davon liegen im sonnigen Süden Österreichs, der über die nahe gelegene Tauernschleuse binnen einer halben Stunde erreichbar ist (Bad Kleinkirchheim und Millstättersee in Kärnten sowie Lienz in Osttirol).

 

Après-Golf & Nichtgolfer in der hoteleigenen Wellnessoase

Nach dem Sport heißt es ab zum Relaxen ins Bade- und Saunaparadies Gasteiner Therme und den weitläufigen Freizeitbereich des Hotels EUROPÄISCHER HOF*****. Wohlfühlambiente erwartet die Gäste hier auf über 5.600 m². Ein beeindruckender Wandelgang aus Glas vermittelt das Gefühl, sich inmitten freier Natur zu bewegen – immer mit Aussicht auf die überwältigende Gasteiner Bergwelt.

Vom lichtdurchfluteten Thermalhallenbad (16 x 7 m, 31 °C Wassertemperatur) mit Panoramablick haben die Gäste direkten Zugang zur riesigen Liegewiese, wo man im Sommer die traumhafte Bergkulisse genießen kann. In der Gasteiner Therme finden sich finnische Sauna, Bio-Kräutersauna, Dampfbad, Danarium mit Farblichttherapie, Kneippbecken und eine Felsengrotte mit Erlebnisduschen. Integriert in die Bade- und Saunalandschaft ist eine umfassende Beauty- und Wellnessabteilung mit gemütlichem Foyer und lebender Pflanzenwand.


Allgemeine Information über das Hotel

Das luxuriöse Hotel EUROPÄISCHER HOF***** gehört zu den fünf besten 5-Sterne-Häusern im Salzburger Land. Schon beim Betreten des Foyers ist die räumliche Großzügigkeit zu spüren, die das Haus auszeichnet und die sich auch in den mindestens 35 m² großen, mit Vollholzmöbeln stilvoll eingerichteten Wohlfühlzimmern (insgesamt 111 Zimmer und Suiten) widerspiegelt. Hoteldirektor Dietmar Wernitznig und seine Mitarbeiter kümmern sich mit viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit um das Wohlergehen der Gäste. Küchenchef Franz Schönegger verwöhnt Gourmets im Hotelrestaurant, in Schubert's Café und in der Gasteiner Klause mit Salzburger Spezialitäten und internationalen Gerichten.

Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** liegt mit dem Nationalpark Hohe Tauern in einer der schönsten Berglandschaften Europas sowie unmittelbar am 18-Loch-Golfplatz des GC Gastein und bietet WTA-erprobte Sandtennisplätze: Die Topanlagen des Hotels bilden vom 13. bis 21.Juli 2013 den Centre-Court des WTA-Turniers NÜRNBERGER Gastein Ladies und rücken das Gasteinertal ins Zentrum der internationalen Tenniswelt. Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ist in dieser Zeit offizielles Spielerinnenquartier.

Ob Sonnenskilauf und Tennis, Golfen, Wandern oder Mountainbiken vom Frühjahr bis in den Herbst, Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern im Winter – die Gäste können hier in unzähligen Varianten ihren Urlaub aktiv verbringen. Das Gasteinertal ist Teil der Sportwelt amadé mit mehr als 220 km top gepflegter Abfahrten, Tiefschneepisten und Snowboardhängen bei Schneesicherheit bis Ende April (1.600 – 2.700 m Seehöhe). Mit der hauseigenen Gasteiner Therme verfügt das Hotel, das ganzjährig geöffnet hat, über eine großzügige Beauty- und Relaxoase mit eigenem Thermalschwimmbad. In der Kategorie „Wellnessangebot“ belegte Bad Gastein bei der „Best Ski Resort“-Studie 2012 übrigens den 1. Platz.

 

Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein ist direkt am Golfplatz gelegen und positioniert sich klar als Golfhotel mit attraktiven Packages     Die malerisch angelegten Spielbahnen des GC Gastein fügen sich harmonisch in das natürliche Areal am Fuße der traumhaften Gasteiner Bergwelt ein     Ab Mai finden jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr für alle, die einmal Golf probieren möchten, Schnupperkurse bei Head Pro Adam Fisher statt.Das Highlight des Jahres ist die vom Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ausgerichtete GOLF & WEIN Trophy, die dieses Jahr am 6. Juli stattfindet und bei der Golf & Genuss eine perfekte Verbindung eingehen.     Nach dem Sport geht es zum Relaxen in die Wellnessoase Gasteiner Therme. Vom Wintergarten hat man einen herrlichen Blick auf die Landschaft.     Alle 111 Zimmer und Suiten sind mindestens 35 m² groß und mit Vollholzmöbeln gemütlich eingerichtet.

 

Diesen Text sowie dazu passende Fotos in Druckqualität finden Sie unter www.prplus.at


Information:

Hotel EUROPÄISCHER HOF*****, Hoteldirektor Dietmar Wernitznig
Miesbichlstraße 20, 5640 Bad Gastein
Telefon +43 6434 2526-0, Fax -262
office@europaeischerhof.at, www.europaeischerhof.at


Presse-Rückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Ludwig
Guldengasse 11A, 1140 Wien
Telefon +43 1 914 1744, Fax DW-22
ludwig@prplus.at, www.prplus.at (Pressearchiv; Texte, Bilder)

 

Zurück