Ein Haus der Großzügigkeit:

Ein Haus der Großzügigkeit: das luxuriöse 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein

Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein

Schon beim Betreten des Hotels EUROPÄISCHER HOF*****, ist die enorme räumliche Großzügigkeit zu spüren, die das luxuriöse Domizil auszeichnet. Hier lässt es sich durchatmen! Dieses Gefühl bleibt beim Wandeln durch das weitläufige Haus mit seinen Wellness- und Freizeiteinrichtungen auf über 5.600 m² sowie in den 35 bis 62 m² großen, mit Vollholzmöbeln gemütlich eingerichteten Wohlfühlzimmern.
In der hoteleigenen Gasteiner Therme bieten tageslichtdurchflutete Räume einen herrlichen Blick auf die majestätische Gasteiner Bergwelt. Neben einem Thermalhallenbad (16 x 7 m, 31 °C warmes Thermalwasser) laden Dampfbad, finnische oder Bio-Kräutersauna, Felsengrotte und vieles mehr zum Entspannen ein. Im Sommer lässt es sich auf der Liegewiese des großzügigen Hotelareals herrlich relaxen oder das reiche Angebot an Wandermöglichkeiten im malerischen Gasteinertal nutzen.
Sportfreunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Das Hotel verfügt über 2 WTA-erprobte Sandtennisplätze und liegt unmittelbar am 18-Loch-Platz des Golfclubs (GC) Gastein. Im Winter locken mehr als 220 km bestens präparierte Abfahrten und 90 km Langlaufloipen.
Großzügig sind nicht nur die Räumlichkeiten und das Freizeitangebot, sondern auch das Gourmet-Halbpensions-Arrangement:

 

Wohnen mit Flair

  • 111 Wohlfühlzimmer und Suiten mit Bergblick (auf Wunsch mit Balkon),
    alle 2010/ 2011 renoviert und mit Vollholzmöbeln ausgestattet
  • Dusche oder Badewanne, Körperpflegeset, Personenwaage, Fön
  • Kuschelbademantel und Frotteeschuhe während des Aufenthalts
  • Telefon, Kabel-TV, Minibar, Zimmersafe mit eigener Steckdose
  • WLAN in allen Zimmern gebührenfrei
  • Kostenlose Parkplätze
  • Ausstattung für die jüngsten Gäste (Gitterbett, Babyfon, Wickelauflage, Badewanne, Buggy, Flaschenwärmer für die Dauer des Aufenthalts)
  • Haustiere willkommen (Hundepaket mit Leckerli)

 

Kulinarisch genießen

  • Frisches Obst und Gasteiner Mineralwasser bei Ankunft am Zimmer
  • Wöchentlicher Begrüßungscocktail
  • Frühstücksbuffet bis 10:30 Uhr mit vorwiegend heimischen Produkten und zusätzlich À-la-carte-Frühstück mit frisch zubereiteten Eiergerichten
  • À-la-carte-Menü mit 4 Gängen (zusätzlich Salat- und Käsebuffet) bzw. Buffetabende im Rahmen der Halbpension
  • Wöchentliches 6-Gang-Galamenü
  • Gaumenfreuden beim Nachmittagsbuffet (süß und herzhaft)
  • À-la-carte-Restaurant „Gasteiner Klause“ mit Salzburger Schmankerln


Entspannt erholen

  • Wellness-, Fitness- und Freizeiteinrichtungen auf über 5.600 m²
  • Nutzung des lichtdurchfluteten Bade- und Saunaparadieses Gasteiner Therme mit Hallenbad (16 x 7 m) und 31 °C warmem Thermalwasser, Dampfbad, Felsengrotte mit Erlebnisduschen, Bio-Kräutersauna und finnischer Sauna, Kneippbecken mit Wasserfall und Ruheräumen
  • Floating für Regeneration und Erholung (gegen Entgelt)
  • Tee- und Saftbar sowie Obst im Beautyfoyer inklusive
  • Täglich wechselndes Gäste- und Sportprogramm, z. B. Wassergymnastik, begleitete Spaziergänge und Wanderungen, Kräuterwanderung mit diplomierter Kräuterpädagogin und vieles mehr
  • Während der Ferien Kinderbetreuung (ab 3 Jahren) im hoteleigenen Kinderclub (auf Wunsch Babysitterservice gegen Gebühr)
  • Kostenloses Ausleihen von Rädern (mit Kindersitz)


Service inklusive

  • Bahnhoftransfer bei An- und Abreise in Bad Gastein
  • Veranstaltungen im Haus wie Konzerte und Vorträge etc.
  • 2 gepflegte WTA-erprobte Sandtennisplätze
  • 18-Loch-Platz des GC Gastein nur wenige Schritte entfernt (mit altem Baumbestand und regenerierenden Thermalwasserbrunnen)
  • Poolbillard
  • Transfer zum Gasteiner Heilstollen
  • Transfer in die Festspielstadt Salzburg (gegen Gebühr)
  • „Gastein Card“ mit vielen Ermäßigungen im Gasteinertal
  • Skiverleih im Haus (gegen Gebühr)
  • Shuttleservice zu den Liftstationen in Bad Gastein und Bad Hofgastein
  • Skipässe können direkt im Hotel gekauft werden.

 

Hoteldirektor Dietmar Wernitznig und sein 80-köpfiges Team kümmern sich mit viel Sorgfalt um das Wohlergehen der Gäste. Küchenchef Franz Schönegger verwöhnt Gourmets im Hotelrestaurant, in Schubert’s Café und in der Gasteiner Klause mit Salzburger Spezialitäten und internationalen Gerichten. Für die Gesundheit der Urlauber stehen ein Kurarzt, Physiotherapeut und Fitnesstrainer bereit, für die wohltuenden Anwendungen ausgebildete Masseure und Kosmetikerinnen. Die heilende Wirkung des berühmten Gasteiner Thermalwassers erfährt man im hoteleigenen Hallenbad. Für sportliche Aktivitäten vom Skifahren bis zum Tennisspielen kann der Gast gegen Gebühr diplomierte Trainer buchen. Ein vielfältiges Aktivprogramm gemeinsam mit den Gästebetreuern rundet das abwechslungsreiche Angebot ab. 


Information:

Hotel EUROPÄISCHER HOF*****, Hoteldirektor Dietmar Wernitznig
Miesbichlstraße 20, 5640 Bad Gastein
Telefon +43 6434 2526-0, Fax -262
office@europaeischerhof.at, www.europaeischerhof.at


Presse-Rückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Ludwig
Guldengasse 11A, 1140 Wien
Telefon +43 1 914 1744, Fax DW-22
ludwig@prplus.at, www.prplus.at (Pressearchiv; Texte, Bilder)

 

Zurück